Schwangerschaftsabbrüche – Gespräch mit M. Burkard vom autonomen Frauenzentrum Potsdam

Maria BütheMaria Büthe23. Oktober 202077

Ein positiver Schwangerschaftstest ist nicht immer eine freudige Überraschung. Die Entscheidung für eine Abtreibung ist keine leichte. Über Schwangerschaftsabbrüche wird gesellschaftlich wie politisch teilweise heftig gestritten. Gestern erklärte das Verfassungsgericht in Warschau eine bisher geltende Ausnahmeregelung vom Abtreibungsverbot in Polen für verfassungswidrig. Demnach waren Schwangerschaftsabbrüche bislang zulässig, wenn das ungeborene Kind schwere Fehlbildungen aufwies. Das Urteil kommt einem Totalverbot von Abtreibungen sehr nahe, die nun nur noch bei Lebensgefahr für die Mutter sowie nach Vergewaltigungen legal durchgeführt werden können. Über dieses ernste Thema und die Situation in Deutschland spricht Maria Büthe mit Michaela Burkard vom autonomen Frauenzentrum in Potsdam.


Über uns

Hauptstadt TV ist der Sender für die gesamte Hauptstadtregion!
Täglich wird hier ein 24-Stundenprogramm für eine treue Zuschauerschaft ausgestrahlt.
Das bedeutet Sie können TV-Berichte aus der Region, TV-Magazine, Sport, Eventübertragungen und Liveberichterstattungen für die Platzierung Ihrer Werbung nutzen.


KONTAKTIEREN SIE UNS



Jobs und Karriere

Werden Sie Teil unserer Mannschaft.


ZU UNSEREN STELLENAZEIGEN


© Copyright 2020. Alle Rechte vorbehalten.


X