Bundesvorsitzender der Polizeigewerkschaft äußert sich zu den Maßnahmen vom 18. November

Hauptstadt.TVHauptstadt.TV19. November 202030

Das geänderte Infektionsschutzgesetz ist vom Bundestag und Bundesrat verabschiedet worden. Auch der Bundespräsident hat die Änderungen unterschrieben. Die AfD-Fraktion störte mit Transparenten die Rede von CDU-Bundesgesunheitsminister Jens Spahn im Bundestag. Auf Berlins Straßen versammelten sich viele Tausend Menschen. Am Brandenburger Tor, dem Schiffbauerdamm oder am Potsdamer Platz demonstrierten sie zumeist ohne Masken und ohne Abstand. Deshalb wurde die Demo von der Polizei Berlin mit Wasserwerfern und Pfefferspray beendet. Es gab Rangeleien und 365 Festnahmen. Andreas Dorfmann sprach darüber mit Rainer Wendt, dem Bundesvorsitzenden der Deutschen Polizeigewerkschaft.


Über uns

Hauptstadt TV ist der Sender für die gesamte Hauptstadtregion!
Täglich wird hier ein 24-Stundenprogramm für eine treue Zuschauerschaft ausgestrahlt.
Das bedeutet Sie können TV-Berichte aus der Region, TV-Magazine, Sport, Eventübertragungen und Liveberichterstattungen für die Platzierung Ihrer Werbung nutzen.


KONTAKTIEREN SIE UNS



Jobs und Karriere

Werden Sie Teil unserer Mannschaft.


ZU UNSEREN STELLENAZEIGEN


© Copyright 2020. Alle Rechte vorbehalten.


X