Umfrage Corona-Hotspot Berlin – Wie soll Brandenburg reagieren?

Diana AzzamDiana Azzam6. Oktober 202023

Vom Alkoholverbot und Kontaktbeschränkungen, bis zu Sperrstunden. Schleswig-Holstein hat mittlerweile vier Berliner „Risiko-Bezirken“, und zwar Neukölln, Mitte, Friedrichshain-Kreuzberg und Tempelhof-Schöneberg, mehr oder minder das Urlauben im Land untersagt. Auch Charlottenburg-Wilmersdorf ist gefährdet und könnte ein weiterer Berliner Risiko-Bezirk werden. Die Unruhe in anderen Bundesländern und in der Bundespolitik über die Berliner Infektionszahlen wächst. Was sagen die BrandenburgerInnen zur aktuellen Corona-Situation in der Bundeshauptstadt? Wir haben auf Potsdams Straßen gefragt.


Über uns

Hauptstadt TV ist der Sender für die gesamte Hauptstadtregion!
Täglich wird hier ein 24-Stundenprogramm für eine treue Zuschauerschaft ausgestrahlt.
Das bedeutet Sie können TV-Berichte aus der Region, TV-Magazine, Sport, Eventübertragungen und Liveberichterstattungen für die Platzierung Ihrer Werbung nutzen.


KONTAKTIEREN SIE UNS



Jobs und Karriere

Werden Sie Teil unserer Mannschaft.


ZU DEN STELLENAZEIGEN

Kategorien



© Copyright 2020. Alle Rechte vorbehalten.


X