Stubenalltag und Sandsäcke – Die Bundeswehr auf der Potsdamer „Einheits-Expo“

Michael ErbachMichael Erbach11. September 2020201

Dreineinhalb Kilometer lang ist der Weg, den die Einheits-Expo in der Potsdamer Mitte vorgibt. Zum 30. Jahrestag der deutschen Einheit präsentieren sich an 30 Tagen Bundesländer und Institutionen an 30 Orten in der Potsdamer Stadtmitte. Zwischen dem Stadtkanal und dem Filmmuseum liegt der Neue Markt. Hier stellt sich unter anderem die Bundeswehr mit zwei Ausstellungen vor. Ein Cube widmet sich dem Thema „Sand und Schutz“, thematisiert den märkischen Sand und will auf die Rolle der Bundeswehr bei Katastrophenfällen – zum Beispiel Hochwasser – hinweisen. Sand dient auch dem Schutz von Feldlagern im Ausland. In dem zweiten Cube vor dem Kutschstall werden der Stubenalltag der Soldaten der Bundeswehr und der Nationalen Volksarmee der DDR erzählt.


Über uns

Hauptstadt TV ist der Sender für die gesamte Hauptstadtregion!
Täglich wird hier ein 24-Stundenprogramm für eine treue Zuschauerschaft ausgestrahlt.
Das bedeutet Sie können TV-Berichte aus der Region, TV-Magazine, Sport, Eventübertragungen und Liveberichterstattungen für die Platzierung Ihrer Werbung nutzen.


KONTAKTIEREN SIE UNS



Jobs und Karriere

Werden Sie Teil unserer Mannschaft.


ZU UNSEREN STELLENAZEIGEN


© Copyright 2020. Alle Rechte vorbehalten.


X