Emma Lind will mit Turbine Potsdam in die Champions League

Hauptstadt.TVHauptstadt.TV25. Januar 2021

Der 1. FFC Turbine Potsdam hat mit Torhüterin Emma Lind aus Schweden in der Winterpause eine neue Torhüterin verpflichtet. „Ich möchte in meiner Karriere vorwärtskommen und hoffe dem Team helfen zu können, das große Ziel die Champions League 2021/22 zu erreichen. Mein Ziel ist es außerdem die Nummer eins im Tor von Turbine Potsdam zu werden“, so Emma Lind. „Auf Grund des längeren Ausfalls von Vanessa Fischer waren wir gezwungen, uns auf dem Torwartmarkt umzusehen und freuen uns, dass wir mit Emma eine erfahrene Torhüterin verpflichten konnten“, sagte Co-Trainer Dirk Heinrichs.


Über uns

Hauptstadt TV ist der Sender für die gesamte Hauptstadtregion!
Täglich wird hier ein 24-Stundenprogramm für eine treue Zuschauerschaft ausgestrahlt.
Das bedeutet Sie können TV-Berichte aus der Region, TV-Magazine, Sport, Eventübertragungen und Liveberichterstattungen für die Platzierung Ihrer Werbung nutzen.


KONTAKTIEREN SIE UNS



Jobs und Karriere

Werden Sie Teil unserer Mannschaft.


ZU UNSEREN STELLENAZEIGEN


© Copyright 2020. Alle Rechte vorbehalten.


X