Satzung soll Wohnraum vor Zweckentfremdung schützen

Hauptstadt.TV4. März 2021

In Potsdam soll Wohnraum geschützt werden – vor Fremdnutzung. Das haben die Stadtverordneten beschlossen. Die entsprechende Zweckentfremdungsverbotssatzung ist die erste ihrer Art im Land Brandenburg. Dabei geht es insbesondere um Ferienwohnungen. Künftig soll es nur nach Genehmigung möglich sein, Wohnraum fremd zu nutzen. Die Stadt will die Verordnung kontrollieren und ruft die Bürger dazu auf, fremd genutzten Wohnraum zu melden. Dafür wird eine eigene E-Mail-Adresse eingerichtet: zweckentfremdung@ rathaus.potsdam.de


Über uns

Hauptstadt TV ist der Sender für die gesamte Hauptstadtregion!
Täglich wird hier ein 24-Stundenprogramm für eine treue Zuschauerschaft ausgestrahlt.
Das bedeutet Sie können TV-Berichte aus der Region, TV-Magazine, Sport, Eventübertragungen und Liveberichterstattungen für die Platzierung Ihrer Werbung nutzen.


KONTAKTIEREN SIE UNS




Jobs und Karriere

Werden Sie Teil unserer Mannschaft.


ZU UNSEREN STELLENAZEIGEN


© Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten.


X