Diana AzzamDiana Azzam9. Oktober 202037
Heute Morgen stand die Räumung des besetzten Hauses Liebigstraße 34 in Berlin-Friedrichshain an. Die rechtmäßige Räumung wurde gestern nochmals durch das Kammergericht Berlin bestätigt. Bereits seit der Nacht zum Donnerstag gab es immer wieder Auseinandersetzungen zwischen der links-extremen Berliner Szene und der Berliner Polizei. Es flogen Steine und Glasflaschen. Autos brannten und es gab, wie heute wieder, Anschläge auf die Berliner […]


Diana AzzamDiana Azzam8. Oktober 202066
Mitten im Grünen, im Potsdamer Ortsteil Groß Glienicke, stehen neue Häuser zum Verkauf. Die sogenannten Townhouses stehen im Villenpark Potsdam. Ein vielversprechender Name für eine Wohnsiedlung. Jedes Haus bietet über 180 qm Wohnfläche. Der Preis liegt bei rund 775.000 Euro. Einem schnellen Einzug steht nichts im Weg, denn die Häuser sind bereits bezugsfertig.


Diana AzzamDiana Azzam6. Oktober 202023
Vom Alkoholverbot und Kontaktbeschränkungen, bis zu Sperrstunden. Schleswig-Holstein hat mittlerweile vier Berliner „Risiko-Bezirken“, und zwar Neukölln, Mitte, Friedrichshain-Kreuzberg und Tempelhof-Schöneberg, mehr oder minder das Urlauben im Land untersagt. Auch Charlottenburg-Wilmersdorf ist gefährdet und könnte ein weiterer Berliner Risiko-Bezirk werden. Die Unruhe in anderen Bundesländern und in der Bundespolitik über die Berliner Infektionszahlen wächst. Was sagen […]


Diana AzzamDiana Azzam6. Oktober 202052
In der Fresdorfer Heide in Potsdam Mittelmark wurde früher der Müll der Region deponiert. Statt Müllhalde heißt es jetzt: Zurück zur Natur. Über ein Jahrzehnt hat die Stadtentsorgung Potsdam, kurz STEP, an der Rekultivierung der Deponie gearbeitet. Heute feierte das Unternehmen die endgültige Schließung der offenen Deponie. Mit dabei waren zahlreiche Gäste, unter anderem Brandenburgs […]


Maria BütheMaria Büthe2. Oktober 2020244
Voller Adrenalin, dennoch erschöpft und damit beschäftigt, die letzten Spuren des makellosen Makeups wegzuwischen. Wie müssen sich wohl die Tänzerinnen und Tänzer des Friedrichstadt-Palastes nach ihrem Auftritt fühlen? Genau diesen Moment will der Fotograf Sven Marquardt mit seiner Kamera festhalten. 26 Tänzerinnen und Tänzer – Festgehalten auf rund 70 Porträts, die nun im Foyer des […]


Michael ErbachMichael Erbach2. Oktober 202097
Seit dem 13. Jahrhundert wird es in Brandenburg angebaut – das Teltower Rübchen. Damit ist auch klar, woher das herbstliche Edelgemüse kommt, nämlich allein aus dem Landschaftsgebiet „Der Teltow“ mit seiner Stadt Teltow. Nach der Wende erlebte das Teltower Rübchen seine Wiederkehr – heute war zum bereits 21. Mal Rübchen-Anstich. Wo? Natürlich in Teltow.


Über uns

Hauptstadt TV ist der Sender für die gesamte Hauptstadtregion!
Täglich wird hier ein 24-Stundenprogramm für eine treue Zuschauerschaft ausgestrahlt.
Das bedeutet Sie können TV-Berichte aus der Region, TV-Magazine, Sport, Eventübertragungen und Liveberichterstattungen für die Platzierung Ihrer Werbung nutzen.


KONTAKTIEREN SIE UNS



Jobs und Karriere

Werden Sie Teil unserer Mannschaft.


ZU DEN STELLENAZEIGEN

Kategorien



© Copyright 2020. Alle Rechte vorbehalten.


X